ClickCease

Wissen im Fokus

Wiki


Corporate Publishing

Unter Corporate Publishing versteht man die Herausgabe von Informations- und Kommunikationsmaterialien, die ein Unternehmen produziert, um seine Marke, Produkte oder Dienstleistungen zu kommunizieren und sein Image zu fördern. Dazu gehören publizistische Angebote wie Kundenmagazine, Imagebroschüren, Kundenzeitschriften, Geschäftsberichte, Mitarbeiterzeitschriften und die interne Kommunikation. Corporate Publishing dient dazu, die Beziehungen zu Stakeholdern wie Kunden, Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Investoren zu stärken und das Unternehmensimage zu verbessern.

Corporate Publishing ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation und kann dazu beitragen, das Ansehen eines Unternehmens zu stärken und die Beziehungen zu den verschiedenen Stakeholdern zu verbessern. Es umfasst eine Vielzahl von publizistischen Formaten, die von Unternehmen genutzt werden können, um ihre Marke und Produkte zu kommunizieren.

Eine wichtige Rolle im Corporate Publishing spielt das Kundenmagazin. Dies ist eine regelmäßig erscheinende Publikation, die Kunden über die neuesten Entwicklungen, Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens informiert. Durch das Kundenmagazin können Unternehmen das Vertrauen der Kunden gewinnen und ihre Bindung zu ihnen stärken.

Eine weitere wichtige Publikation im Corporate Publishing ist die Imagebroschüre. Diese gibt einen umfassenden Überblick über das Unternehmen, seine Geschichte, Mission und Werte. Sie kann auch Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Referenzen enthalten. Die Imagebroschüre dient dazu, das Ansehen des Unternehmens zu stärken und potenzielle Kunden zu überzeugen.

Der Geschäftsbericht ist eine weitere wichtige Publikation im Corporate Publishing. Dieser gibt einen umfassenden Überblick über die Geschäftstätigkeit des Unternehmens im vergangenen Jahr und enthält oft Finanzdaten und Leistungsindikatoren. Der Geschäftsbericht dient dazu, Investoren, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit Transparenz und Vertrauen in das Unternehmen zu vermitteln.

Mitarbeiterzeitschriften sind eine weitere wichtige Publikation im Corporate Publishing. Sie dienen dazu, die Mitarbeiter über die neuesten Entwicklungen im Unternehmen zu informieren, ihr Engagement und ihre Loyalität zu stärken und ein positives Arbeitsumfeld zu fördern.

Die interne Kommunikation ist ein weiterer wichtiger Bereich im Corporate Publishing. Hierbei geht es darum, Informationen innerhalb des Unternehmens zu teilen und sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter auf dem neuesten Stand sind. Dazu gehören E-Mails, Newsletter und Intranet-Portale.

Zusammenfassend ist Corporate Publishing ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation und kann dazu beitragen, das Ansehen eines Unternehmens zu stärken und die Beziehungen zu den verschiedenen Stakeholdern zu verbessern. Unternehmen können verschiedene publizistische Formate nutzen, um ihre Botschaft zu kommunizieren und eine starke Beziehung zu Kunden, Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Investoren aufzubauen.