ClickCease

Wissen im Fokus

Wiki


Conversion-Attribution

Conversion-Attribution ist ein Teil des Online-Marketings, der sich damit beschäftigt, welchen Touchpoints eine Conversion zugeschrieben wird. Eine Conversion bezeichnet dabei das Ziel, das ein Nutzer auf einer Webseite erreicht, wie beispielsweise der Kauf eines Produkts, das Ausfüllen eines Formulars oder das Herunterladen eines Whitepapers.

Die Attribution von Conversions ist ein wichtiger Aspekt des Online-Marketings, da es hilft, die Effektivität von Marketingkampagnen zu messen und zu optimieren. Durch die Zuordnung von Conversions zu verschiedenen Touchpoints können Unternehmen herausfinden, welche Marketingkanäle und Kampagnen am erfolgreichsten sind und welche Optimierungen notwendig sind, um die Conversion-Rate zu steigern.

Es gibt verschiedene Modelle zur Attribution von Conversions, wie z.B. das Last-Click-Modell, bei dem die Conversion dem letzten Klick auf einen Link oder eine Anzeige zugeordnet wird, oder das First-Click-Modell, bei dem die Conversion dem ersten Klick auf einen Link oder eine Anzeige zugeordnet wird. Weitere Modelle sind das lineare Modell, bei dem die Conversion gleichmäßig auf alle Klicks verteilt wird, oder das zeitabhängige Modell, bei dem der Conversion-Wert anhand des zeitlichen Abstands zum Klick berechnet wird.

Die Wahl des richtigen Modells hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Länge des Entscheidungsprozesses des Kunden und der Komplexität des Angebots. Unternehmen sollten sich Zeit nehmen, um die verschiedenen Modelle zu analysieren und das Modell zu wählen, das am besten zu ihren Anforderungen und Zielen passt.

Zu den Vorteilen von Conversion-Attribution gehört, dass es Unternehmen dabei hilft, ihre Marketingkampagnen zu optimieren und ihre Conversion-Rate zu steigern. Durch die genaue Zuordnung von Conversions zu verschiedenen Touchpoints können Unternehmen ihre Budgets effektiver einsetzen und ihre Kampagnen auf die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe zuschneiden.

Es gibt verschiedene Tools zur Durchführung von Conversion-Attribution, wie z.B. Google Analytics oder Adobe Analytics. Diese Tools helfen Unternehmen dabei, Daten zu erfassen und die Attribution von Conversions zu analysieren, um ihre Marketingkampagnen zu optimieren.

Insgesamt ist Conversion-Attribution ein wichtiger Bestandteil des Online-Marketings, der Unternehmen dabei hilft, ihre Marketingkampagnen zu optimieren und ihre Conversion-Rate zu steigern. Unternehmen sollten sich Zeit nehmen, um die verschiedenen Modelle zur Attribution von Conversions zu analysieren und das Modell zu wählen, das am besten zu ihren Anforderungen und Zielen passt.